Schweizer-Cup 2.Liga interregional: Rothrist verliert gegen Kreuzlingen 3:2 nach Verlängerung

By
Updated: März 29, 2016

Manuel Zobrist im Laufduell gegen 2 Kreuzlinger


Die Erste Viertelstunde war noch ein Abtasten, ehe Key Trost den Schuss von Enack Kilafu durch seine Hände rutschen liess und der Ball gemächlich seinen Weg zum 1:0 ins Tor fand. Wenig später dann wohl der schönste Treffer der Partie. Manuel Zobrist knallte per Direktabnahme das Leder perfekt in die Kreuzlinger Maschen. Kurz nach der Pause erwischte ein Lupfer von Fabian Wilhelmsen den FCR-Keeper eiskalt. Nach diesem zweiten Treffer schalteten die Kreuzlinger gleich mehrere Gänge zurück. Die Rothrister hingegen mobilisierten nochmals alle Kräfte und kamen dem Kreuzlinger Torraum immer wieder gefährlich nahe. Die Thurgauer fanden in dieser Phase kein Rezept, gegen die starkaufspielenden Aargauer. Zehn Minuten vor Schluss dann der Tiefpunkt der Gastgeber. Kreuzlingens Pierre Eggmann strapazierte schon während der ganzen Partie die Nerven des Unparteiischen. Nach einer oscarreifen Schwalbe kassierte Eggmann gelb und durfte sich wenig später wegen erneuten Reklamierens mit einer Gelb-Roten Karte unter die Dusche verabschieden. Die Kreuzlinger versuchten alles, den knappen Vorsprung über die Zeit zu bringen. Aber die Gäste schafften in der Nachspielzeit per Penalty noch den Ausgleichstreffer. Somit ging es in die Verlängerung. Dort spielte der FC Kreuzlingen dann wieder seine ganze Klasse aus und gewann schlussendlich die spannende Partie.

Telegramm Kreuzlingen – Rothrist 3:2 (1:1) n.V.
FCK-Arena, Zuschauer: 175, SR: Tobias Thies

Tore: 15. Kilafu 1:0, 22. Manuel Zobrist 1:1, 52. Wilhlemsen 2:1, 91. Lino Zobrist 2:2 (Penalty), 104. Arifagic 3:2

Kreuzlingen: Kessler, Ferrone, Wilhelmsen, Tütünci, Vieira, Kasseckert, Zinna (77. Petrovic), Gimenez, Arifagic, Eggmann, Kilafu (84. Cristiani)

Rothrist:
Trost, Ludin, Dias, Andelic, Emmenegger, Popaj, Figlioli (57. Krajinovic), da Silva (58. Lino Zobrist), Kqira (75 Lopez), Dibrani, Manuel Zobrist

Verwarnungen: 20. da Silva (Foul), 28. Gelb Vieira (Foul), 66. Gelb Kasseckert (Foul), 81. Gelb Eggmann (Schwalbe), 89. Gelb/Rot Eggmann (Reklamieren), 90. Gimenez (Foul), 91. Manuel Zobrist (Reklamieren), 93. Gelb Dibrani (Foul), 94. Gelb Arifagic (Foul)

Sponsoren-aktuellSponsoren-aktuell