FCR-AZB-and-Friends

BrunoMuntwyler_webAls Erfinder und Organisator des Anlasses habe ich das Privileg, auf viele treue und grosszügige Sponsoren zählen zu dürfen, die ihre Tantiemen nicht nur pünktlich überweisen, sondern den Anlass jeweiles auch mit einem Besuch beehren. Herzlichen Dank all diesen wunderbaren Menschen.

Ein gewaltiges Dankeschön verdienen natürlich auch die bienenfleissigen Helferinnen und Helfer, die einmal mehr einen grossartigen Job verrichtet haben. Ein spezieller Dank gebührt auch meiner Gattin Ursula, die mich jeweils hüben und drüben ganz toll unterstützt. Allen ein herzliches Mercivöumol!

FC Traktor AZB-Borna-Nische FCR and Friends Fest

Ein ausserordentliches Fest wird jedes Jahr in Rothrist gefeiert. Denn dann findet auf und neben der Sportanlage Stampfi, dass legendäre FC-Traktor-azb-Borna-Nische-FCR-and-Friends-Fest statt. Dieser Anlass wurde vor langer Zeit von Bruno Muntwyler, damals noch Spielertrainer der FCR-Veteranen, ins Leben gerufen. Die Absicht Menschen mit einer Behinderung und Nichtbehinderte zusammenzubringen, fand über die Kantonsgrenzen seine treuen Fans und Sponsoren. Seither sind tatsächlich Hemmschwellen abgebaut und Brücken gebaut worden.

Wenn auch Petrus kräftig mitspielt, dann wird einem tollen Fest mit Fussballmatch  zwischen dem FC Traktor azb und den Altherren des FC Rothrist mit Speis und  Trank und einem tollen Rahmenprogramm. 

Ehrgeiziger Gilbert Gress fordert erneut FC-Traktor-Sieg

Kultfigur, Fussballexperte, Werbeikone und FC-Traktor-azb-Ehrentrainer Gilbert Gress hat sein Kommen angekündet und forderte von seinen Team im Vorfeld in Rothrist gegen die FCR-Altherren einen Sieg. Zur Erinnerung an das Spiel 2016:  Nach einem Halbzeit-Resultat von 4:4 stand es nach dem Schlusspfiff des Unparteiischen Peter Nützi 11:9 für die FCR-Veteranen. Das soll sich heuer ändern.

Festprogramm zur 18. Ausgabe am Freitag 18. August 2017

  • 16:00 Uhr Eröffnung der Festwirtschaft und Eintreffen der ersten Gäste.
  • 16:50 Uhr Vorstellung der beiden Fussballteams, Abspielen der Nationalhymne.
  • 17:00 Uhr Matchbeginn, Spielzeit 2×25 Minuten mit 5 Minuten Pause                             
  • 18:00 Uhr Unterhaltung mit diversen Einlagen
  • 19:00 Uhr Pokalübergabe und eventuelle kurze Reden, Danksagungen usw.
  • Danach Tanz und Rahmenprogramm

Rahmenprogramm mit folgenden Künstlern/Gästen

  • Vanessa Grand, Sängerin im Rollstuhl aus dem Wallis
  • Käthi und Kurt Ott, AlpPan-Duo aus Aarburg
  • Matthias Vogt, Schlagersänger aus Brittnau
  • Thomas di Lago, Sänger und Entertainer aus Fulenbach
  • Trio Fiinstoub, aus Rothrist
  • Weltklasse-Balljongleur Paul Sahli als Matchspeaker
  • Ehrengasst Gilbert Gress

Beteiligte Vereine, Helfer

  • Männerkochclub Wikon
  • Nische Zofingen
  • Senioren 50+ FC Rothrist
  • zahlreiche Freiwillige

Ein spezieller Dank gebührt nicht nur den zahlreichen Künstlern, Helferinnen und Helfern, sondern auch den vielen Sponsoren, die den Anlass seit Jahren unterstützen.