2. Liga interregional, 12.05.2018: Der FC Rothrist unterliegt Pajde mit 2:4 Toren

By
Updated: Mai 14, 2018

Einfach würde die Partie beim Tabellenzweiten Pajde nicht werden, das wussten die Rothrister bereits vor der Reise nach Möhlin. «Pajde ist für mich die spielerisch beste Mannschaft der gesamten Gruppe», beschreibt es FCRTrainer Oscar Muino. Wenn dann der Aussenseiter auch noch Mühe hat, ins Spiel zu finden, wird es schwierig. So sah sich der FC Rothrist nach 28 Minuten bereits mit einem 0:2-Rückstand konfrontiert. Sowohl das 1:0 als auch das 2:0 erzielte Mladen Popovic .Unglücklicherweise  war das noch nicht alles, was in der ersten Hälfte auf den Gast einbrach. Sekunden vor dem Pausenpfiff bekamen die Einheimischen auch noch einen Penalty zugesprochen, den Popovic zum 3:0 nutzte. Für die endgültige Entscheidung sorgte Pajde nach dem Seitenwechsel dann bereits nach gut zwei Minuten. Sandi Hudorovic traf zum 4:0. Aufstecken kam für die Rothrister aber nicht in Frage. Es dauerte nach dem vierten Nackenschlag keine Minute, bis Dejan Skopljak für das erste Erfolgserlebnis des FCR sorgte. Er startete aus dem Mittelfeld in die Tiefe, wurde angespielt und verwertete sicher. Kurz nach dem von Volkan Karaboga verwandelten Elfmeter (75. Minute) zum 2:4 bot sich dem Gast sogar noch die Chance auf den dritten Treffer, doch Skopljak scheiterte. «Pajde war insgesamt spielerisch und läuferisch besser», gab Oscar Muino zu, «deshalb geht das Resultat so in Ordnung.» (M.Wyss ZT)


Telegramm Pajde – Rothrist 4:2 (3:0)

Tore: 26. Popovic 1:0. 28. Popovic 2:0. 45. Popovic (Penalty) 3:0. 48. Hudorovic 4:0. 49. Skopljak 4:1. 75. Karaboga (Penalty) 4:2

Pajde: Dreven; Cejvanovic (85. Schneider), Asanovic, Lehmann, Novak; Tesic, Kozic, Hudorovic (80. Jukic), Haxhijaha, Bojovic (81. Matic); Popovic.
Rothrist: Bossert; Müller, Dias, Simic (79. Conz); Kqira, Morina (65. Olivera), Skopljak, Burim, Hasanramaj; Saraiva (52. Josias Mikalay), Karaboga, Kasanramaj.

Bemerkungen: Rothrist ohne Philemon Mikalay, Dibrani (beide verletzt), Popaj (Ferien), Ozan (Ausland), Merdanovic und Seljmani (beide gesperrt)
Verwarnungen: 20. Bojovic, 80. Popovic. – Platzverweis: 80. Hasanramaj.

Sponsoren-aktuellSponsoren-aktuell